Browsed by
Monat: Mai 2019

Auf der Flucht

Auf der Flucht

Heute habe ich in diesem Jahr zum ersten Mal eine Gruppe Mauersegler von fünf, manchmal auch bis zu zehn Tieren über unserem Haus jagen sehen. Seit ein paar Tagen ist das Wetter schlecht, es ist mit Temperaturen unter 10 Grad eher kühl, dabei windig und bewölkt. Das ist wahrscheinlich der Grund, warum die Mauersegler nach einem frühen Vorstoß Mitte April vorerst anscheinend ihre Rückkehr in die Brutgebiete unterbrochen haben. Seit zwei oder drei Tagen melden die Koloniebesitzer in den Foren…

Weiterlesen Weiterlesen

Körperbau

Körperbau

Ich hatte bereits erwähnt, dass der Körperbau der Mauersegler sich von dem anderer Vögel unterscheidet und sie zu besonderen Flugkünstlern macht. Doch wo genau liegt dieser Unterschied? Anders als bei „gewöhnlichen Vögeln“ hat sich beim Mauersegler, wie bei den Kolibris, der Ober- und Unterarmknochen zurückgebildet und die Hand- und Fingerknochen sind im Vergleich sehr lang. Dazu kommen an jedem Flügel zehn lange Handschwingen, die ihm eine Flügelspanne von bis zu 44 cm verleihen. Die Flügel selbst sind schmal und sichelförmig….

Weiterlesen Weiterlesen